zurück zur Übersicht
 

56

Crabmeat-Raclette


Für 4 Personen:

200 g frische Champignons
20 g Butter
1-2 Dosen Crabmeat (je nach Größe)
2-3 EL Mayonnaise
etwas Tabasco (nach Geschmack)
Saft von 1/4 Zitrone
1 TL gehackte Petersilie
1 TL Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
600g Raclette-Käse
8 Scheiben Weißbrot (oder Toast)

Die in Scheiben geschnittenen Champignons in Butter dünsten. Etwas Zitronensaft und Petersilie hinzufügen. Nach dem Garen völlig erkalten lassen. Danach das Crabmeat mit der Mayonnaise gut vermengen, die kalten Champignons hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken. Portionsweise anrichten, den geschmolzenen Käse darüber geben und mit Weißbrot oder geröstetem Toast servieren.