zurück zur Übersicht


1

Raclette Hawaii


Für 4 Personen:

1 frische Annanas
300g gekochter Schinken
8 gleich große Kartoffeln
2 mittel große Zwiebeln (nach Belieben)
600g Raclettekäse


Die Ananas in pfännchen gerechte Stücke schneiden. Den gekochten Schinken in Streifen schneiden. Die Zwiebeln würfeln. In dieser Reihenfolge in die Pfännchen füllen und mit Kartoffelscheiben bedecken. Die Kartoffeln wie im Grundrezept beschrieben zubereiten. Mit den in Scheiben geschnittenen Käse belegen.

Tipp: Besonders schmackhaft ist dazu auch Greyzer oder Apenzeller Käse.