zurück zur Übersicht

13

Raclette mit Pfeffer


Für 4 Personen:

250 g Raclette-Käse
Knoblauchsalz
grob gestoßener Pfeffer

Den Käse in Scheiben schneiden. Diese Scheiben auf vier Raclette-Pfännchen verteilen. Mit Knoblauchsalz und zerstoßenem Pfeffer würzen und im heißen Raclette-Gerät zwei bis drei Minuten garen, bis der Käse leicht zerläuft.